winterbunker_2

Kurwohnzone


 
Die Verwaltung und der Rat der Stadt Norderney möchten im Rahmen der Bebauungsplan- änderung eine Kurwohnzone errichten.
 
Die Kurwohnzone ist ein Sondergebiet, welches die Stadt Norderney als Planungsbehörde selbst einrichten kann. Es gibt "Standardzonen", wie Allgemeine Wohngebiete, Mischgebiete, Gewerbe - oder Industriegebiete.
 
Eine Sonderzone kann individuell von der Gemeinde festgelegt werden. Mann darf sich das wie einen Einkaufswagen im Supermarkt vorstellen, in den man nun alles reinlegt, was das Baurecht für Bebauungspläne hergibt. Und zum Schluss gibt man dem Kind einen Namen - Kurwohnzone.

Einer der Hintergründe ist, dass man mit so einem Gebiet den Zweitwohnungsbau verhindern möchte. So kann man evtl. festlegen, dass Grundstücke nur noch einen Eigentümer haben dürfen, wieviel Wohnngen gebaut werden dürfen und deren Nzungsumfang ist dort geregelt.
 
Einen Einblick gibt hierzu der
Bebauungsplan 64b - Lüttje Legde -
,
der ein Ferienwohnhaus mit sieben Appartements zur gewerblichen Nutzung und eine weitere Wohnung zulässt und dass nennt man dann Kurwohnzohne.
 
Was kommt auf die Nordhelmsiedlung bei einer Änderung des B-Planes zu?

 
Wir haben auf den weiteren Seiten die aktuellen Informationen für Sie zusammengetragen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit diese zu lesen und zu verstehen. Wenn Sie fragen haben, scheuen Sie   nicht uns eine E-Mail zu schreiben. Wir stehen Ihnen für Fragen und Antworten gerne zur Verfügung.
 
Es geht auch um Ihre "Wohnzukunft" in der Nordhelmsiedlung.
Home
Hintergrund
Unser Ziel
Mitmachen
Kurwohnzohne
Enwicklung
Bilder
Kontakt
Aktuelle Termine:
 
28.04. 2011  Bürgerforum der FWN zum
                    Thema Kurwohnzone
                    Nordhelmsiedlung.
                    Beginn 19.30 - Stadtsaal
 
 
Sagen Sie uns Ihre Meinung!
 
Teilen Sie uns bitte Ihre Meinung mit.
Wir möchten uns gerne ein Bild darüber machen, wie die Einwohner der Nordhelm - Siedlung darüber denken.
Hauptziel der Verwaltung
Unsere
Anmerkungen
Alter und neuer Bebauungsplan
Ihre
Meinung
Auszug
BauNVO
Unsere Grünflächen